Horenstein • Der PlattenLaden


Die Welt der Schallplatte entdecken

Schallplatten überall. In großen Kästen, sortiert nach Genres und Interpreten, in Regalen, an den Wänden, unter Tischen, auf dem 50er-Jahre-Klaviano stehen sie – und es werden immer mehr. Die oft wunderbare und originelle Kunst der Covergestaltung versuchen wir in den Raum zu stellen: Präsentation der Schallplatte als Gesamtkunstwerk.

Von Klassik bis Jazz – das Angebot im Horenstein

Das Angebot umfaßt den Bereich der Klassik im weitesten Sinne. Darüber hinaus findet sich eine kleine, aber feine Jazzabteilung ebenso, wie eine veritable Auswahl an Literaturaufnahmen, Filmmusik, Chanson, Humor, Easy Listening und manches andere, darunter viele Raritäten. Die Preise liegen größtenteils zwischen 1 und 12 Euro. Für die ultimativen Erstausgaben und besonderen Raritäten kann´s auch darüber hinausgehen.

Darf's etwas mehr sein?

Unser Hauptaugenmerk gilt stets den interessanten Aufnahmen, besonderen Interpreten und seltenen Ausgaben. Musikliteratur, insbesondere mit Bezug zur Schallplatte, Kataloge, Fachzeitschriften, Künstlerbiographien, historische Konzert- und Opernprogrammhefte und Noten – auch das finden Sie im Klassikschallplatten-Café Horenstein, können bei einem Kaffee darin blättern und sich dazu eine Wunschplatte auflegen lassen.

Lassen Sie sich beraten!

Eher selten betritt jemand den Laden, um gezielt nach bestimmten Platten zu fragen. Das Interesse gilt eher der eingehenden und umfassenden Beratung durch den „Generalmusikdirektor“ Wolf Zube. Hinweise auf besondere Aufnahmen, Labels, Ausgaben gibt er gern und vermittelt gegebenenfalls auch musikalische Hintergründe und Zusammenhänge. Und gelegentlich erzählt er auch schon mal die eine oder andere Musikeranekdote.

Foto aus dem Klassikschallplatten-Café Horenstein
 

Horenstein
Klassikschallplatten & Kaffee

Fechner Straße 3
D-10717 Berlin-Wilmersdorf
(am U-Bahnhof Blissestraße)
Telefon: +49 (0)30 / 86 39 68 97
Fax: +49 (0)30 / 86 39 69 36
www.horenstein.de
Email: info@horenstein.de